Bücher

Der schreckliche Feuerbach

Juli 2017
von Daniel Boente  
Paperback 588 Seiten
ISBN 978-3-9806380-3-6

Zwischen Echsenherrschaft und religiösem Extremismus wandelt Felix Feuerbach, heilsbringender Philosoph und Sterbebegleiter mit Gretchenperücke und Umhang, über Wogen von Milchpfützen – bis ihm sein Sozialhelfer Fatih Urban eine Zauberwurzel verschafft, ein kleiner Junge ohne Namen auftaucht und der Große Drache einen Nachfolger sucht.

Ein fantastisches Abenteuer voll Witz und Weisheit über das Wesen der Macht, angerichtet in 321 bekömmlichen Tagesrationen, die sich Stück für Stück zu einem schaurig-schönen Regenbogen über dem Leserleben wölben.

feuerbach_umschlag

Der schreckliche Feuerbach

August 2016
von Daniel Boente  
Hardcover 468 Seiten
ISBN 978-3-9806380-2-9

Zwischen Echsenherrschaft und religiösem Extremismus wandelt Felix Feuerbach, heilsbringender Philosoph und Sterbebegleiter mit Gretchenperücke und Umhang, über Wogen von Milchpfützen – bis ihm sein Sozialhelfer Fatih Urban eine Zauberwurzel verschafft, ein kleiner Junge ohne Namen auftaucht und der Große Drache einen Nachfolger sucht.

Ein fantastisches Abenteuer voll Witz und Weisheit über das Wesen der Macht, angerichtet in 321 bekömmlichen Tagesrationen, die sich Stück für Stück zu einem schaurig-schönen Regenbogen über dem Leserleben wölben.

 

Unbehagen in Bad SodomUnbehagen in Bad Sodom

August 2015
von Daniel Boente & Saskia Helletsberger
Taschenbuch 266 Seiten
ISBN 978-3-9806380-1-2

Man möchte nicht wissen, wovon sich die Autoren inspirieren lassen. Man will ihnen vorsichtshalber auch nicht begegnen.

Wenn die eigene Phantasie aber ohnehin gelegentlich eine Blutspur hinterlässt, werden einen der ebenso abstoßende wie anziehende Liliputaner Shapiro, der egozentrische Emmerich Kolbe, Samuel Duda, der halbherzige Sinnsucher, und die schwergewichtige Karin Hegewalt mit dem großen Herz lächelnd in ihre Welt ziehen. Auch wenn man dort in Unglück und daraufhin in noch größeres Unglück gerät.

Böses ahnend ist man jedoch zu sehr in ihrem Bann gefangen und begibt sich offenen Auges in die Hände, die das Unheil literarisch brillant und fesselnd verpackt haben. Dieses Buch ist wie seine Protagonisten: abscheulich, einnehmend und beunruhigend, denn sie könnten direkt nebenan wohnen – oder noch näher. Vielleicht ist gerade dieser Umstand das Faszinierende daran. Aber hey: Wahrscheinlich wird alles gut.

kamelherz

Das Kamelherz

Oktober 1999
von Saskia Helletsberger
Taschenbuch 140 Seiten
ISBN 978-3-9806380-0-6

 

Buch bestellen

Der schreckliche Feuerbach - Paperback 18,90 € DE / 19,10 € AT / 22,00 CHF

Der schreckliche Feuerbach - Hardcover 29,90 € DE / 30,20 € AT

Unbehagen in Bad Sodom 12,00 €

Das Kamelherz 10,00 €


Portokosten nach Absprache

Versand gegen Vorkasse auf folgendes Konto:
Kontoinhaber: Saskia Helletsberger
IBAN: DE72 7015 0000 3002 3427 76
BIC: SSKMDEMMXXX
Stadtsparkasse München

Bei Fragen Kontaktieren Sie uns bitte.